Ein Herz im goldenen Käfig

Autor: Sophie
veröffentlicht am: 11.06.2015


Ich liebe ihn über alles. Er ist meine erste große Liebe und macht mein Leben erst lebenswert. Denn er beflügelt mein Herz. Doch mein beflügeltes Herz ist in einen goldenen Käfig eingesperrt, da meine Liebe hunderte von Kilometern entfernt lebt. Es ist nur frei, wenn ich bei ihm bin. Ich bin dann frei.
Doch wenn er wieder geht greif eine kalte Hand nach meinem Herz, denn meine Freiheit liegt darin, sein Gesicht jeden Tag sehen zu können, ihn zu berühren und zu küssen so oft er es zulässt, da mein Herz immerzu sich nach ihm sehnt.
Das einzige was mein trauerndes Herz im goldenen Käfig beruhigt ist seine Stimme zu hören oder ein paar seiner Zeilen, die er nur für mich geschrieben hat, zu lesen.
Mein Herz schlägt nur für ihn.






Kommentare

Theladyfairer

25.11.2016 00:19:00

Ja genauso ist es!!!


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: