(Lebenslange) Beziehungen

Lebenslange Beziehungen oder Partnerschaften sind die Verbindung zweier Menschen, die fester gar nicht sein kann. Das alleine reicht natürlich nicht aus, um das Phänomen zu beschreiben. Es wäre auch sehr dürftig. Beide Partner werden durch ein magisches Band aneinandergehalten. Man nennt es auch Liebe. "Die hängen ja aneinander wie Kletten!", hat jeder schon einmal irgendwo gehört. Eine lebenslange Beziehung, die auf wahrer Liebe beruht, ist ein ständiges Geben und Nehmen beider Partner. Nicht nur in Liebesdingen, auch im Alltag, Urlaub... Eine Partnerschaft, die auf wirklicher Liebe beruht, setzt Verständniss, Treue, Ehrlichkeit, Offenheit und auch ein gutes Sexleben voraus. Wobei die verschiedenen Punkte unterschiedlich stark ausgeprägt sein können. Der Partner ist der Partner fürs Leben. Mit ihm will man sein Leben verbringen und alles teilen. Er ist mit keinem anderen zu vergleichen. Er/Sie ist das Beste, was einem passieren kann. Äußerlich muss das noch nicht einmal zutreffen, aber er/sie hat alles was man braucht. Liebe, Zuneigung, ein gutes Herz, er/sie opfert sich auf, schmeisst nicht das Geld raus... Die Liste könnte man noch ewig fortsetzen. Glücklich ist der/die, der/die so etwas erfahren und erleben darf. Den richtigen Partner für eine lebenslange Beziehung zu finden ist nicht leicht, aber jeder kann es schaffen. Man darf nur nie aufhören nach ihm oder ihr zu suchen.