Liebesgeschichte 724

Autor: Werbung_x3
veröffentlicht am: 14.04.2010


Also ich bin seit 4 Monaten auf einer Neuen Schule weil ich umgezogen bin.
Und in meiner neuen Klasse habe ich einen Jungen in den ich seit einpaar Monaten
Verknallt bin und ich will wissen ob er dass selbe empfindet wie ich.
Ich hoffe ihr könnt mir einige Tipps geben wie ich es herausfinde oder wie ich es ihm sagen kann das ich Gefühle für ihn habe oder einfach eure Meinung sagen ob Ja oder Nein.

Als ich in die Neue Klasse rein kam sah ich sofort Ihn Basti. Er sah so Gut aus dachte ich mir insgeheim der Hübscheste aus unserer Klasse, bestimmt der Mädchenschwarm aber das wusste ich ja nicht weil ich nur die Hälfte der Klasse gesehen hatte weil sie gerade KTB hatten. Nun Ja dann kam ich wieder in die Realität zurück. Und setzte mich an einen freien Computer und machte das was die Lehrerin verlangte. Ab und zu schaute ich die Leute an die wohl für dieses Jahr meine Klassenkameraden sein würden. Ich dachte mir nur noch Oh mein Gott wo bin ich hier nur gelandet!
Dann war zum Glück Pause da Lernte ich alle Mädchen aus meiner Klasse kennen. Die waren ganz Nett eigentlich, Aber die Jungs aus der Schule? Horror. Naja auser Basti. Dann war auch die Pause um. Die Mädchen zeigten mir unser Klassenzimmer, und schon Kamm unserer Lehrer. Nach einer kleinen Konversation mit ihm gab er mir einen Platz, ich setzte mich und hörte ihm 2 stunden lang zu, dann hatte ich Aus. Als ich dann Zuhause angekommen war setzte ich mich an den Computer und schaute wer mir eine Freundes anfrage gestellt hatte. Ich fragte denjenigen ob wir uns kannten und sonst noch was. Er sagte :“Ja. Ich bin in deiner Klasse ich bin Sebastian.“ Dann schrieb ich ihm zurück:“ Achso. Hey „
Naya und dann fing alles an. Jeden Tag an dem ich ihn sah dachte ich mir immer mehr:“ ist der Süß“ Und eines Tages war es klar. Ich liebe ihn.
Jetzt sind schon 4 Monate vorbei und das einzigste was ich mit ihm geredet habe war:“ Sag mir was du mit meinem Kumpel geschrieben hast, Hai, Tschüs.“ Und noch etwas.
Ich hab vor nicht zu langer zeit meiner alten Freundin aus meinem Alten Wohnort erzählt das ich was von dem Jungen aus meiner Klasse will und hab ihr erzählt warum ich denke das er auch was von mir will da er mich immer anschaut und wenn ich nur dastehe seine Schulter gegen meine Schlägt. Naja sie hat dann sofort gesagt er will auch was von dir ich dann so nein will er nicht. Nach langem Hin und Her hat sie mir gesagt sie hat einen Jungen in der Klasse der ihn kennt und sie könnte ihm Ja sagen er soll Basti fragen ob er zurzeit was von jemanden will. Ich sagte:“ kannst du machen.“ Nach einer Halben Stunde kam eine Nachricht von Basti in der Stand kennst du Die Maria ( die Freundin die mir helfen wollte )´? Ich antwortete mit einem Ja ich kenn sie. Danach schrieb er mir: „sie hat einem Jungen gesagt hat das er ihn Fragen soll ob er zurzeit verliebt bin.“ Ich dann nur noch: „ ich weis auch nicht warum sie des gemacht hat!“ Am Nächsten Tag in der Schule hatten wir ein Osterfrühstück weil es der lezte Schultag vor den Osterferien war. Wir haben alle Tische zusammengestellt. Ich saß 3 Stühle von Basti entfernt, doch als der Junge der neben mir saß weg gegangen war, setzte sich Basti neben mich! Ich weis auch nicht Warum. Wir sahen uns einpaar mal an und dann setzte er sich Gegenüber von mir. Als ich meine Aufmerksamkeit Kristof zuwendete und mit ihm Lachte, fing Basti an mich mit „ Palmenkätzchen“ abzuwerfen. Es ist doch klar das ich ihn dann auch damit abgeworfen hab wir lachten und dann mussten wir schon aufräumen weil es kurz vor Schluss war. An diesem Tag bin ich zu einer Freundin aus meiner Klasse heimgefahren weil wir was ausmachen wollten. Um zu ihr zukommen mussten wir den Schulbus nehmen in dem auch Basti mitfuhr. Ich und Christina saßen in der Reihe neben ihm. Als schon mehrere aus dem Bus ausstiegen setzte er sich vor uns und Schaute mich an.
Dann auf einmal saß er hinter uns und fragte noch mal was die Maria von ihm wollte. Ich zuckte nur mit dem Achseln. Dann war es zeit für ihn auszusteigen er sagte nur Tschüs zu allen und dann sagte er zu mir ganz separat: „Tschüs ….“ Dann ging er raus.
Als ich am Nächsten Tag in Pafnet ging war er Online ich schrieb ihn an mit einem: „ Hai, wie geht’s ?“ und dann fingen wir an uns zu schreiben , er fragte ob ich noch bei meiner Klassenkammeradin war. Nein sagte ich, er erwiderte Achso gut dann schickte er mir Buchstaben, Zahlen die nichts bedeuteten, ich fragte was des Heißen soll, er sagte des sollte eigentlich ein Zeichen sein, und ich soll alt 5 drücken ich probierte es doch nix geschah, er sendete mir noch mehr so welche Zeichen dann sagte ich ihm des bringt nichts ich sehe die Zeichen nicht. Dann fragte ich ihn was des für Zeichen sein sollte er sagte ein HERZ, Route und so weiter. Seit dem schreiben wir wieder nicht mehr er kukt immer nur mein Profil an und ich seins aber mehr nicht! Ich bin schon gespannt was ist wenn die Ferien vorbei sind!


Kommentare

Laura21

01.01.2011 01:26:01

Wahrscheinlich hat er für dich Gefühle, traut sich aber nicht so es zu offenbaren, er ist wahrscheinlich selber durcheinander mit sich selbst, ob er dich nur liebt oder nicht, das einzige wie du es erfahren kannst ist es auf dich kommen zu lassen, es wird sich schon noch ändern, wenn er dir so viele Zeichen gibt dann muss schon was heißen :-)


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: