Deine Liebesgeschichte 589





Nach langer Überlegung hab ich mich jetzt doch dazu entschlossen meine Geschichte nieder zu schreiben.. Ich kannte ihn schon lange, doch nie ist er mir so wirklich aufgefallen.Immer wenn wir uns sahen haben wir uns unterhalten und Quatsch gemacht!klar wunderte ich mich, er ärgerte und fasste mich auch immer zufällig an,doch ich hatte nie einen einzigen Gedanken daran verschwendet, dass er mehr für mich empfinden könnte..geschweige denn ich mehr für ihn!!Bis zu jenem Wochenende an dem ich ihn seit langer Zeit wieder traf..nach einem Discobesuch kam ich mit meiner Freundin zufällig bei seinem Freund vorbei.. Wir sind grad zur Tür reingekommen da kam er mir schon entgegen und drängte mich wieder in den Flur und ganz plötzlich war alles ganz anders.. Ohne auch nur ein Wort zu sagen stand er ganz nah vor mir und ich spürte wie er mir zärlich um die Hüften fasste.. In diesem Moment war ich nicht mehr bei mir und ich konnte nur noch ohne darüber nachzudenken fragen warum er sich so lange nicht mehr Blicken lassenhat..im nächsten Augenblick spürte ich auch schon seine Lippen.. die er so zärtlich auf meine legete wie es bisher noch nie jemand getan hat.. und flüsterte mir leise ins Ohr wie lange er schon auf diesen Moment gewartet hat..Es durchfuhr mich wie ein Blitz...er verzauberte mich einfach..denn seit diesem Tag verliebte ich mich in diesen jungen...ohne es zu wollen...(was ich vergessen hab zu erwähnen..ich hatte bis zu diesem Zeitpunkt einen Freund,mit dem ich fünf Jahre zusammen war)dennoch blieben wir in SMS-Kontakt in den Nachrichten er mir immer wieder sagte,dass er mit mir nicht in kontakt stehen kann weil er weiss,dass ich einen freund hab und es im weh tut!...dann brach der Kontakt im Dezember vergangenen Jahres endgültig ab...im März hab ich mich von meinem Freund getrennt aus liebe zu ihm..und kann es nicht verstehen warum ich das nicht schon eher getan hab,denn scheinbar hab ich ihn zu lange warten lassen...ich hab immernoch kein zeichen von ihm...er antwortet auf nichts..




Besucher:





Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: