Deine Liebesgeschichte 573





Alles fing am 22.8.09 an.
Ich und meine Ehefrau Franzi gingen zum Schwedenfest.
Weil wir solche langeweile hatten meinte sie zu mir:'Soll ich meinen Hübschen Mann anrufen und Fragen ob er herkommt?'
Ich antworte:'Ja wie heißt er denn?'
Sie sagte nur:'Ruscher aber in echt Philip'
Ich dachte nur leise vor mir hin...Aber dann kam er ich dachte nur Wow was fürn Typ.Nachdem es 23:00 war ging ich Nachhause und meine Freundin fuhr mit Ruscher los.Am nächsten Tag traf ich mich mit Franzi nochmal und wollte alles über 'Ruscher' wissen.Sie so:'Frag ihn doch selber :)' Ich:'Nee..bin zu schüchtern.'
Er kam nach einer weile dann auch wieder in die Stadt und wir hatten viel spaß.
Dann war es 22:30 da ich erst 13 jahre war musste ich schnellst möglichst nachhause.
Er meinte zu mir er mag mich und darum fuhr er mich nachhause.
Am nächsten Tag schreibte ich mit ihm und fragte ihn:'Hey Ruscher hier Jule magst du zum Kunstrasen kommen?'
Er rief mich an und sagte:'Wir sind grade am strand, aber ich komme runter'
Er ist dann für mich 8 Km gegangen um mich eine Halbe stunde zu sehen.
Wir trafen uns jeden tag danach immer wieder bis zum 2.2.09.
Da ich in ihn nach einer Weile verliebt war und er es gemerkt hatte.
Hat er gesagt:'Jule du bist ja in mich verliebt oder?' ich sagte nur:'Ehm, Ja Woher weißt du das?'
Er antwortete:' Naja meine Gefühle sagen mir sowas. Willst du mit mir zusammen sein?'Ich sagte nur:' Ehm ich weiß nicht.' ihr müsst wissen ich war total aufgeregt und hatte nur ihn im Kopf.
Dann sagte ich:' ich muss nachhause bringst du mich?' Dann hat er mich noch nachhause gebracht und ich
konnte nochmal über alles nachdenken. Ich antwortete dann:' Ja ich will' Er dann:'Toll da freu ich mich ja '
Dann umarmten wir uns leider nur. Am nächsten Tag holte er mich von der Schule ab. Und weil ich bei Freundinnen
stande meinten die ja wieder rumzuschreien 'Küssen Küssen Küssen' Da meinte mein Hasey nur:'Lass mal nachher alleine reden ok?' und umarmte mich.
Nachher Redeten wir alleine und dann küssten wir uns. Dann musste er leider zur Freiwilligen Feuerwehr.
Am Nächsten Tag waren wir mit einer anderen Franzi meiner ABF draußen. Ich küsste ihn. Und sie sagte:'da kann man echt neidisch werden!'
Nach einiger Zeit kam sein Bester Freund. Und Franzi und Oli so hieß sein Freund Redeten , Redeten und Redeten. Bis ich dann nachhause musste.
An einen Samstag sah ich die zwei Oli und Franzi Hand in Hand ja sie waren zusammen nach 2 Tagen.
Mein Hasey und Ich aber wollten DvD schauen also gingen wir zu ihm nachhause. Wir schauten so einen komischen Film den ich nicht kannte...
aber die meiste Zeit war ich eh viel zu sehr beschäftigt mein Freund abzulenken Hehe. Und Jetzt bin ich echt schon ne weile glücklich.




Besucher:





Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: