Deine Liebesgeschichte 117





Hallo ich erzähle auch heute meine Liebendgeschichte.
ihr müsst wissen das ich mit 18 ein Mädchen zur welt gebracht habe. der vater war nie da!ich war immer alleine.
aber jetzt zur geschichte: alles fing im frühling 2003 an. meine 2 Jährige tochter Ilena und ich beschlossen ins zoo zu gehen. gesagt getan.
wir gingen dort hin, wir hatten super viel spass und es war so schön meine Tochter lachen zu sehen.
auf einem moment auf dem anderem kam ein junges paar zu uns und fragte: 'könnten sie mir freundlicherweise sagen wo sich die elefanten befinden?' Als ich fertig war es zu erklären u.s.w drehte ich mich um. Und dann der schock Ilena war nicht mehr dort wo sie war... voller pannik rannte ich durchs ganze zoo gebiet und fragte jedem ob sie ein 2jähriges mädchen gesehen haben mit lange braune haare und blaue augen mit einem rosa täschchen..doch niemand hat sie gesehen, ich schaute um mich herum nichts keine spur von meiner tochter. innerlich beschimpfte ich dieses paar naja ich gab ihnen die schuld wären sie nicht gekommen wäre das nicht passiert.
Aber auf einmal kam ein Etwa 22 jährigen Mann zu mir und fragte mich was mein problem sei. ich erzählte im alles und er machte sich ebenfals auf die suche nach meiner tochter. etwa 15 minuten lang suchten wir Ilena. bis ich sie alleine auf einer bank sah. sie schaute sich gerade die Affen an. Ich ging zu ihr hin und schrie sie einwenig an: 'sag mal was fällt dir ein einfach so abzuhauen?? ich wäre fast gestorben! mach das nie wieder ok?' aber sie schaute mich einfach so an und sagte nur: 'entschuldigung ich mache das nie wieder.'
danach umarmten wir uns. Und danach bedankte ich mich bei diesen Mann der mir geholfen hatte. Er war der meinung ob wir 3 nicht eine abend abendessen gehen, 'wenn sie nicht verheiratet sind' meinte er lächelnd. Ich sagte einfach nur das ich nicht verheirate bin und das ich dabei war auszugehen. am nächsten abend trafen wir uns in einem Restaurant und er verstand sich siper mit meiner tochter. meine tochter ist sonst eher süchtern sie wollte immer nur mit mir sein. aber irgendwie stimmte was nicht. nach wenige Monaten kamen ich und davide zusammen. wir heirateten im herbst 2005. und sind immernoch glücklich. wir wollen noch ein kind mal schauen was kommt.

nur danke meiner tochter haben wir uns kennen gelernt.
ich liebe dich Ilena du bist mein leben.

ciao
in liebe Alena






Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: