Deine Liebesgeschichte 1





Wir kannten uns eigentlich schon länger. Ihn hatte seine Freundin verlassen und ich hatte auch schon seit Längeren keinen Freund mehr. Wir trafen uns öfters bei Freunden ...Und irgendwie wurde er mir immer mehr sympathisch. Das soll nicht heißen, dass ich zuvor ein wenig abgeneigt war, nein, wir waren halt nur gute Bekannte. Dann fing er an miröfters zu smsen. Und es gefiel mir wieder umworben zu werden. Ich dachte aber nur, na ja, er spielt ein wenig jetzt, wo er keine Freundin mehr hat. Ich machte also mit.Die Zeit verging, er lud mich zum Essen ein, schrieb auch Gedichte und tat all die romantischen Dinge, die ein Mann nur machen kann. So viel Liebe und Zuneigung war mir schon lange nicht mehr wiederfahren. Zur gleichen Zeit begann sich aber plötzlich mein Ex-Freund wieder für mich zu interessieren. Ich saß zwischen den Stühlen. Was nun? Der Eine hatte mich schon einmal verlassen und der Andere suchte vielleicht nur eine Ablenkung.So ging das Ganze noch ein paar Wochen weiter. Ich sagte beiden aber von dem Anderen. Es war ein richtiges Hauen und Stechen, aber niemals unfair von beiden Seiten. Schließlich sagte ich meinen Ex-Freund das es eh kein Sinn hätte. Ich würde immer im Hinterkopf haben das er mich schon einmal verlassen hätte und das würde mich zu stark belasten und so bin ich mit meinem Freund zusammengekommen. Und wir erwarten demnächst ein Baby. Ich liebe ihn, er liebt mich ... Aus guter Freundschaft kann also auch mehr werden!









Kommentare

Laura21

01.01.2011 01:45:59

Boah herzlichen Glückwunsch :-)


Bullock

04.01.2011 00:15:36

Da hat wohl jemand die richtige Entscheidung getroffen :D Viel Glück euch :)




nina und sabrina

31.03.2011 15:25:34

herzlichen Glückwunsch euch (:


Ipodkathy

15.04.2012 22:40:08

Glückwunsch euch beiden


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: