Um Verzeihung bitten

Wie häufig kommt es vor das man sich streitet?! Ein falsches Wort, ein dummer Blick, eine Bemerkung, oder nur Frust. Und schon hat man den größten Ehekrach und Streit. Dann tut es einem leid, aber man weiss erst mal nicht, wie man sich mit dem / der Liebsten wieder aussöhnen kann. Wie kann man nun seinen Partner um Verzeihung bitten? Was kann man tun, was muss beachtet werden? Im Folgenden haben wir eine kleine Liste aufgestellt, die euch ein paar Hinweise und Ratschläge gibt, wie man richtig um Verzeihung bittet, so das man sich wieder versöhnen kann.

Hier ein paar Vorschläge:

1. Eine Entschuldigung
Wenn man etwas falsch gemacht hat, sollte man es sich eingestehen und nicht versuchen nach Ausflüchten zu suchen und anderen die Schuld zu geben. Der erste Schritt ist die gute, alte Entschuldigung! Versucht das Problem in einer entspannten Atmosphäre, wo sich niemand eingeengt und überfordert vorkommt, anzusprechen. Ihr werdet sehen, der erste Schritt in die richtige Richtung ist getan.

2. Blumen verschenken
Ein Strauss Rosen hat schon fast jede Frau wieder zur Versöhnung umgestimmt. Den Rosen / Blumen kommen von Herzen und stehen für die Liebe. Dann könnt ihr euer jeweiliges Problem ansprechen.

3. In den Arm nehmen
Was ganz wichtig ist nach einer Entschuldigung oder nach einem Geschenk... nehmt euren Partner in den Arm und sagt ihm, das ihr ihn liebt. Solche schlichte Gesten helfen viel mehr als teure Geschenke!

4. Ein romantisches Essen zu zweit
Und ist der Streit noch so gross, man kann ihn schlichten. Bereitet ein schönes Essen bei Kerzenschein vor, oder geht in ein Restaurant und die Möglichkeit, das sich alles wieder legt, wird steigen.

5. Einen Brief schreiben
Könnt ihr euren Partner nicht in die Augen schauen, oder habt ihr Angst vor seiner Reaktion, dann schreibt einen Brief an ihn. (Natürlich auch wenn er nicht mit sich reden lässt und euch z.B. am Telefon immer wegdrückt.) Ihr habt genug Zeit und Spielraum alles so zu fpormulieren wie ihr wollt und solltet vielleicht noch ein kleines Gedicht dazu schreiben.

6. Verreisen
Versucht es doch mit einem romantischen Wochenende. Verreist irgendwohin wo ihr alleine seit und wo man so richtig ausspannen kann. Dort lässt sich der Ärger am Besten besiegen.

7. Etwas schenken
Sollte der Stress dann doch überhand nehmen gibt es noch die gute Möglichkeit der Geschenke. Die Palette reicht von kleinen Geschenken bis hin zum Schmuck für Frauen. Denn der Schmuck ist der Frauen liebstes Kind. Aber passt auf, das ihr auch ihren Geschmack trefft, sonst kann das Ganze nach hinten losgehen.

8. Geschenke per Boten
Habt ihr gerade keine zeit oder ist es unpassend das Geschenk selbst vorbei zu bringen, dann sendet doch einen Boten! Dieser kann dann unkompliziert das Geschenk überreichen.

9. Einladung für Veranstaltungen
Mag dein Schatz eine bestimmte Musikrichtung, eine bestimmt Band oder wollte sie / er schon immer zu einer bestimmten Veranstaltung oder sich etwas besonderes ansehen? Dann kauft doch zwei Karten, verbringt einen schönen Abend oder Tag und die Sorgen werden verfliegen.

10. Etwas malen / ein Foto verzieren
Malt doch ein romantische Bild von euch Zweien, eine Rose oder ein Herz und drückt so eure Liebe / Zuneigung und Entschuldigung aus. Entweder einzeln mit einem Spruch darunter, oder in einem Liebesbrief. Eine weitere Möglichkeit, ihr nehmt ein Bild von euch Zweien und schmückt es, kauft einen Rahmen, klebt eine kleine Blume darauf oder ein Herz und so weiter.

Überlegt euch genau wie ihr euch entschuldigen wollt, aber mit diesen Hinweisen wird es euch schon gelingen sie / ihn wieder milde und lieb zu stimmen!