Liebesgeständnisse – Das perfekte Liebesgeständnis

Stell dir vor, du bist in jemanden unsterblich verliebt. Wie genau kannst du dem Gegenüber nun klarmachen, dass du in ihn verliebt bist? Was ist der beste Weg, deine Liebe in Form eines Liebesgeständnisses zu zeigen? Und wann lohnt es sich, ein Liebesgeständnis auszusprechen bzw. dem Gegenüber zu zeigen?

Was ist ein Liebesgeständnis?

Ein Liebesgeständnis ist ähnlich zu einer Liebeserklärung. Dem Gegenüber, für den man etwas empfindet wird auf eine bestimmte Art und Weise gezeigt oder gesagt, was man für ihn empfindet. Diese Methode kann sehr unterschiedlich sein, man kann beispielsweise einfach einen Strauß rote Rosen überreichen und die Liebe gestehen, alternativ kann man die Liebe, die man für diese Person empfindet, auch in einem Liebesbrief oder einem Liebesgedicht zum Ausdruck bringen.

Wann lohnt sich ein Liebesgeständnis?

Liebesgeständnisse sollte man dem „zukünftigen“ Partner gegenüber erst dann machen, wenn man sich ziemlich sicher ist, dass dieser auch etwas für einen empfindet, andernfalls kann es für beide Beteiligten sehr schnell sehr unangenehm und vielleicht sogar peinlich werden. Am besten geht man „langsam“ an die Sache heran und testet so langsam die Reaktion vom Gegenüber. Beispielsweise könnte man beginnen, indem man einfach nur einmal „ich mag Dich“ sagt.

Der perfekte Moment für Liebesgeständnisse

Den perfekten Moment für Liebesgeständnisse gibt es nicht, aber es gibt sicherlich einige Momente, an denen ein Liebesgeständnis absolut fehl am Platze ist, beispielsweise wenn Sie oder das Gegenüber schon angetrunken sind. Zeigen Sie ihre Liebe in nüchternem Zustand, wenn Sie und das Gegenüber noch im Besitz aller geistigen Fähigkeiten sind, nicht dass am nächsten Tag einer der Beteiligten gar nichts mehr davon weiß.
Generell sind Zeitpunkte, in denen eh schon Romantik in der Luft liegen, am besten für ein Liebesgeständnis geeignet, beispielsweise bei einem gemeinsamen Abendessen, nach dem Kinobesuch, bei einem schönen Spaziergang oder auf dem Sofa bei Kerzenschein.