Liebe und die damit verbundene Schmerzen...

Autor: e93
veröffentlicht am: 13.09.2011


Ein Blick und ein Wort bringen mich erneut zur der Zeit, als du noch da warst, als du noch meins warst...
Die Zeit vergeht, doch der Schmerz kehrt immer wieder zurück. Wegen den Erinnerungen fängt mein Herz erneut an zu weinen, erneut an diese Schmerzen zu tragen. Es tut weh, unheimlich weh, dir in die Augen zu schauen und nur noch diese Leere zu sehen. Diese Leere die mir zeigt, dass die Zeit nicht mehr zurück zu drehen ist... Es ist viel passiert, wegen meinem falschen Stolz, hab ich uns beide von einander getrennt. Ich hab dir diese Schmerzen zugefügt, die du nicht ertragen konntest und mich gegen deinen Willen verlassen musstest. Und ganz egal, wie sehr ich auch versucht habe alles wieder gerade zu biegen, hab ich nur noch dein Hass gespürt, dieser Hass der mir immer wieder zeigte, dass du nicht mehr der, in den ich mich verliebt hatte, warst. Man sagt die Zeit heilt alle Wunden, aber diese Wunden werden nicht heilen, nicht solange ich dir in die Augen schaue und diese Hass gefüllten Blicke sehe. Wie sehr würde ich die Zeit zurück drehen und an den Zeitpunkt, an dem ich dich kennen lernte zurück kehren. Ich würde alles anders machen, dir meine Liebe beweisen und trotz deiner kleinen Fehler, bei dir bleiben. Aber es geht nicht... Die Zeit kommt nie wieder zurück... Genau so wenig wie du... Es ist vorbei, das ist mir bewusst geworden, als ich dich zum letzten Mal ansprach und zum letzten Mal gemerkt zu haben, dich verloren zu haben. Es ist vorbei, wie gestern und heute... Und selbst wenn ich versuche dir nah zu sein, weiß ich das es hoffnungslos ist... Das die Liebe für dich und mich schon lange nicht mehr vorhanden ist. Ich hab versucht dich zu vergessen, deinen Namen aus diesem Herzen zu radieren und dich aus meinen Gedanken zu bannen, aber seit dem ich dich wieder gesehen hab, spüre ich dass es unmöglich ist. Es geht einfach nicht... Ganz egal ob ich versuche deine Stelle einem anderen zu geben und mein Herz mit neuer Liebe zu füllen... Vergessen geht nicht... Wenn ich dir in diese Augen schaue, fühle ich jedes mal wie Trauer sich in mir breit macht und frage mich, ob du je auch an mich gedacht hast. Daran zu verzeihen, zu vergessen und erneut zu lieben. Hast du daran gedacht? Hast du überhaupt an mich gedacht? Ich glaube nicht, denn wenn es so wäre, würde Stolz keine Rolle spielen, denn Liebe verzeiht alles oder nicht??
Doch eins muss ich dir lassen, trotz deines Hasses, hast du geschafft mich dazu zu bringen, mich nicht erneut zu verlieben. Denn nach dir weiß ich das Liebe, mehr als ein Wort ist... Eine Gefühl, die nicht jeder kennt und doch auch wenn es mit Schmerz verbunden ist, es sich jeder wünscht... Eine Liebe die einen glücklich macht, einem Kraft gibt und zeigt, wie die Welt lacht...
Anstatt deine Welt zu verdunkeln, dein Herz zu brechen und dir alle Hoffnungen zu nehmen...
Gibt es diese Liebe? Wer glaubt denn noch an Liebe?
Du etwa? Ich denke nicht, schließlich kann nicht jeder lieben, der ein Herz besitzt...

Liebe kommt Liebe geht, aber die Erinnerungen bleiben und hinterlassen Narben...
Wer kann diese Narben schon heilen? Und ist es nicht manchmal richtiger dem Verstand zuzuhören, als dem Herzen und auf die Liebe zu verzichten? Ich denke schon und deswegen sollte man manchmal gehen, anstatt noch mehr zu verspielen...

---------------

Haha was für ein langer Text, aber ich wollte mal über Liebe schreiben und mitteilen was ich darüber denke... Mal eine Abwechslung...
(Meine Lieben wissen trotzdem, um wen es geht ^^)



Kommentare

sarah

16.09.2011 12:59:57

warum meldet er sich nicht mehr erst schrieb er mir das er mich über alles liebt und mich nicht verlieren will und jetzt ist er so warum macht er das


e93

16.09.2011 21:00:07

Viele Jungs sind so. Bis sie das Mädchen bekommen haben, es gibt heutzutage nur noch wenige die ihr Handeln auch so meinen. Mach dir kein Kopf, warte einfach ab... Wenn er sich nicht meldet, dann weißt du das er es nicht wert war!




sanela

22.09.2011 10:25:56

der war sehr gut ja das hat mich berurt


~.~

15.03.2013 21:19:17

Wenn du ihn wirklich so liebst dann lass ihn ziehen, willst du nicht das deine geliebte person glücklich ist? Es ist schwer doch nach der zeit vergeht alles langsam. Versuche ihn gut in errinerung zu behalten und sieh es ein das es vorbej ist zieh dich paar tage zurück gehe ihn dich ein und nach diesen tagen versuchr oft rauszukommen mit freunden was zu machen. Und das vergangene hinter dir lassen.


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: