Liebesgeschichte 777

Autor: Erika
veröffentlicht am: 16.03.2011


Hallo,
nach über 20 Jahren habe ich meine Jugendliebe wieder gefunden. Ich bekam eine Mail und 2 Anrufe, dann hab ich eine Mail zurück geschrieben, in der ich Dinge geschrieben habe, die ich jetzt bereuhe. Ich glaubte wenn ich schreibe, das er schon immer mein traumman war und ist, seine Sympathie zu gewinnen. Leider ist genau das gegenteil eingetreten, er hat sich seit dem nicht wieder gemeldet und wenn ich anrufe, ist er kurz angebunden. Dieser Mann bedeutet mir alles und er ist die Liebe meines lebens. ich kenne ihn jetzt schon 50 Jahre und habe mit den schnellen bedrängen, scheinbar etwas negatives in ihm ausgelöst.
Denn ich denke, wenn er keinen Kontakt gewollt hätte, hätte er mir nir eine mail geschrieben und mich angerufen, denn ihm musste ja klar sein, das ich sein Mail-Adresse uns seine Rufnummer habe.
jetzt habe ich ihm eine mail geschrieben, weil mir das alles so leid tut und ich ihn nicht schon wieder verlieren möchte, ich hatte ienfach zu wenig gGeduld und das werde ich mir nie verzeihen.
Hier die Mail an ihn, vielleicht kann mir jemand einen Rat geben.
Hallo Manfred,

es ist mir klar, ich habe mich wie eine bekloppte verhalten, dafür möchte ich mich bei dir entschuldigen.
Schließlich bin ich keine Teenager, sondern eine Frau mit 60 Jahren.
Das du jetzt die Notbremse ziehst, war nicht meine Absicht, aber allein meine Schuld.
Aus diesem Grund verstehe ich weshalb du so reagierst und dich nicht mehr meldest, auch wenn es mir unendlich leid tut.
Dich zu bedrängen, das wollte ich nicht.
Vielleicht kannst du es mir irgendwann einmal verzeihen, dann weisst du wie ich zu erreichen bin.
Es wäre schön gewesen, wenn ich mich persönlich hätte entschuldigen können, eigentlich gehört es sich, wenn man einen Fehler macht, das man ihn eingesteht und dem anderen dabei in die Augen schaut.
Es ist, finde ich, immer unpersönlich das schriftlich zu tun, aber irgendwie muss ich es machen, also tu ich es auf diesem Weg.
Dir alles Gute,

Liebe Grüße Erika






Kommentare

-BLaHH BLaHH =P-

05.04.2011 20:47:32

Joaa sie denken jetzt bestimmt warum ausgerechnet ich (13) hier was schreiben ich bin zwar klein.. aber bin auch nur ein mensch. Mir gehts auch nicht ums aussehen oder was weiss ich es kommt aufs innere an.Ich sehe das wenn man verliebt ist man wird rot wenn man ihn sieht man zittert und labert wirres zeug. ich führe zwar ne fernbezihung bin aber glücklich seit stolze 4 monate das schafft nicht jeder=) Heute genau 4 monate..abere bald kommt er ja. Schatz ? es tut mir leid für alles was ich falsch gemacht habe So mal wieder zum eigentlichen thema zurück ja, das sie ihn zuetwas gezwungen/bedrängt haben war nicht gut aber wenn er wirklich etwas für sie empfindet oder keine ahnung halt sie mag dann wird er sich schon melden ich kenne jungs ja sind zwar nicht immer einfach aber manchmal sieht jeder mensch erst ein wieviel man den andere mag,wenn er geht sorry das ich so ne rede gehalten habe Hoffe konnte ein bisschen helfen Lg -BLaHH BLahh =P-


Chiara.

17.04.2011 22:52:54

Hallooo. Bin zwar auch erst 14 aber weiss trotzdem schon eine Menge ;D Ich finde es echt toll das sie sich den Fehler eingestanden habe und sich bei ihm entschuldigt haben (Wenn auch per mail) Ich denke das auch er das betsimmt zu schätzen weiss. Die Mail ist sehr gut geworden ;) Hoffe ich konnte helfen. Lg. Chiara.




Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: