Liebesgeschichte 771

Autor: unbekannt
veröffentlicht am: 25.01.2011


Eine wahre Geschichte:

Es ist 19.31 und ich denke an ihn. Ich denke an die schöne Zeit, die wir hatten, die ich jedoch kaputt gemacht habe.
Wir haben uns über Freunde kennengelernt. Damals hatte er noch eine Freundin und wir hatten nichts weiter miteinander zu tun. Dann an Karneval sahen wir uns wieder, jedoch beachteten wir uns nicht weiter. Aber irgendiwe kamen wir ins schreiben - erst bei Svz dann bei Icq und später über SMS. Er trennte sich von seiner Freundin, weil er nicht wirklich verliebt gewesen war. Dann habe ich einmal bei ihm übernachtet, doch da lief nichts, was auch nicht schlimm war, da keiner was von einem wollte. Dann im Sommer wurde mir gesagt, dass er mich netter findet und wohl auch nicht nein sagen würde. Auf einer Party habe ich ihn geküsst, doch tdem waren wir nicht zusammen. Danach schrieben wir noch und sahen uns selten, doch durch das Schreiben wurde unsere Bindung nur noch stärker. Es war so schön, was wir schrieben. Doch dann Ende des Jahres habe ich einen großen Fehler begangen ich habe ihn "betrogen". Ich war auf einer Feier und hatte dort etwas mit anderen Typen. Dies hat er herausbekommen. Dazu kam, dass ich ihm sagte, dass ich mir nicht mehr sicher sei, ob ich noch so viel für ihn empfinde und mir mit einer Beziehung nicht mehr sicher bin. Ab da trennten sich unsere Wege. Dies ist schon ein paar Monate her.
Nun gehen scheiß Geürchte über mich herum und ich habe ihn seehr verletzt und es tut mir wahnsinnig leid. Und ich würde manchmal alles dafür geben noch einmal mit ihm zu schreiben, wie damals. Es fehlt mir so sehr. Manchmal tut es richtig weh.



Kommentare

Sonnenschein

26.01.2011 09:39:36

Das kann ich mir sehr gut vorstellen, das es dir schwerfällt und richtig weh tut. Mir geht es genauso. Aber wenn er nicht möchte, vielleicht hat es auch einen anderen Grund. Hoffe darauf, das er dir eine 2. Chance gibt. Manchmal brauchen Dinge seine Zeit.


Raiden

26.01.2011 22:34:40

Die liebe, die liebe.. man macht fehler gravierende fehler aber es ist nie zu spät für eine 2. chance. Wenn das Schicksal es will, dann werdet ihr wieder in kontakt tretten und glücklich werden.




Laura21

31.01.2011 01:32:23

Versuch mit ihm Kontakt auf zu nehmen und sage ihm offen über deine Gefühle, eig. wenn du nicht mit ihm zusammen warst haste ihn auch nicht betrogen oder, da du ja nicht mit ihm zusammen warst. Rede mit ihm den mit Reden kann man viel erreichen


oliver32

01.02.2011 19:54:24

ich denke du mußt im ehrlich sagen was du fühlst!und glaube mir damit fährst du am aller besten!die liebe ist nicht einfach und sehr schwer zu verstehen!TROTZ ALLEM viel glück!!!


???

03.02.2011 19:21:47

Liebe tut weh ich weiß ich liebe jemanden so doll aber ich seh ihn nie


....

05.03.2011 09:57:17

wenn du auf eine feier warst ist doch klarr das du diese fehler gemacht hast aber du solltest nicht zu an ihn denken denn es kann auch sein das dein herz mehr schmerzhafter wird alsoo denk nächste mal drüber nach bevor du was machst.... :D


Luci

23.06.2011 16:24:41

* ???* mit geht es genauso wie dir genau gleich! ;(((((


engelchen

17.01.2012 23:25:38

heyy.... fehler sind da um verziehen zu werden... gesteh ihm deine gefühle und entschuldige dich nochmals bei ihm.... und wen er dich abweist ist er nicht der richtige glaub mir... es klingt hart aber ist soo... und viel glück


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: