Deine Liebesgeschichte 666





Ich heiße Lisa und vor etwa 9 Monaten habe ich einen Jungen kennengelernt er heißt Alex. Ich habe mich zuerst über ihn aufgeregt und wollte das er mich inruhe lässt aber er hat nie aufgegeben. Dauernd hat er mir geschrieben und ich habe angefangen ihn zu mögen nach einem Monat hab ich mich Hals über Kopf in ihn verliebt und habe von seinen Freunden erfahren das er das gleiche für mich empfindet. An einem Samstag wollten einige unserer Freunde mit uns ins Kino gehen da sie sehen wollten wie wir mit einander zurecht kommen. Dieser Tag war wundervoll, denn im Kino haben wir nicht den Film geschaut sondern nur den größten scheiß gemacht bis wir eine verwarnung bekommen haben, ab diesem moment haben wir 'leider' den Film gucken müssen. Nach dem Kino haben wir uns auf wunsch von den anderen geküsst, das war so ein toller moment, danach sind wir noch rumgelaufen und meine Freundin sagte zu Alex:' wann fragst du sie endlich, das hat keine 3 Jahre zeit' da kam er zu mir und hat mich gefragt ob wir miteinander gehenwollen. In diesem moment war ich über glücklich. Wir haben jeden Tag gechattet denn er hatte nicht viel Zeit wegen der Schule und wegen seinen Eltern da sie nicht wussten das wir zusammen sind sie wussten es genauso wenig wie meine eltern. Wir konnten uns nur sehr selten sehen und ich wurde nach einer weile immer trauriger ich wollte ihn immer wieder sehn nur es ging nicht. Wir haben uns dann 2 Monate nicht gesehen und ich war völlig fertig. Auf einmal kam eine sms ob ich zeit hätte eislaufen zu gehen. Ich bin natürlich sofort gekommen und wir haben uns tota amüsiert. ein paar Tage später hatten wir ein doppeldate mit 2 freunden von uns. Danach habe ich ihn wieder 1 Monat nicht gesehen. wir hatten in dieser Zeit oft kriesensituationen aber die waren immer schnell wieder geklärt. Seit gestern gehe ich jeden Dienstag zu ihm in die Schule damit wir uns wenigstens einmal in der Woche sehen. Und jetzt ist wieder alles gut wir sehen uns öfter als sonst und wir beide sind zufrieden. :)




Besucher:





Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: