Deine Liebesgeschichte 565





Es war Samstag Abend, ich traf mich mit meinen Kumpels vor dem Sportplatz. Phil, mein bester Freund, der seid ich ihn kenne hyperaktiv ist, sprang auf mich zu und gab mir auf meine stirn, rechte und linke wange und meine nase ein kuss. und grinste. Wir stiegen in den Fußballkäfig hinein. Ich schaute zu wie sie Fußball spielten, mir wurde kalt, zog meine arme in mein t-shirt, als Jonas, Phils Kumpel auf mich zu kam und gab mir Gentleman like seinen Pulli. Ich kannte ihn nicht so gut, denn er wohnt 30 km von mir entfernt, und ist nur ab und zu bei Phil. Jonas zog mich auf das Fußballfeld und sagte 'Zeig mal was du drauf hast.' Ich versuchte vergebens den ball ins Tor zu schießen, als mir das wiederholt nicht gelingt, nahm ich ihn in die Hand und versuchte damit ins Tor zu rennen, dabei rannte ich Jonas in die Arme, ich weiß nicht mehr, was er zu mir gesagt hatte, er nahm mich auf seine schultern und rannte los, bis er gegen irgendwas gestolpert ist und wir aufeinander fielen, es wurde still um uns, plötzlichküsste er mich, ich weiß nicht warum aber ich hatte es erwiedert, und das schlimmste war, es war wunderschön, nur wie soll es weiter gehen? fortsetzung folgt




Besucher:





Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: