Deine Liebesgeschichte 491





Ich bin bis vor kurzem noch Single gewesen aber glücklich.Nun sitz ich wieder allein da und dazu noch total verzweifelt.was ist passiert?Ich bin im kwick von einem total süßen Jungen angesprochen worden und nach mehreren Treffen kamen wir zusammen.Meine erste große Liebe.Ich schwebte auf Wolke sieben nichts zuletzt da mein Freund mich auf Händen trug.Doch dann brach für mich an einem Tag die ganze Welt zusammen.Ich war bei ihm und er war zärtlich wie immer,doch nachdem wir vom Kinobesuch zurückkamen,war er wie ausgewechselt.Irgendwie abwesend und unglücklich.Doch er wollte mir nicht den Grund erzählen.Nachdem ich ihn allerdings auf seine Abwesenheit hingewießen habe,teilte er mir seine Sorgen mit.Hätte ich gewusst,was auf mich zu kam,hätte ich ihn nicht gefragt.Er teilte mir mit,er brauche noch Zeit um von seiner Ex loszukommen(SIE hatte ihn vor vier monaten betrogen.Allerdings war es eine Fernbeziehung)ER wollte nur mit mir befreundet sein.Ich stürzte augenblicklich in ein Loch ohne Boden.Ich bin immernoch total fertig und dazu kam noch,dass er ständig an sie dachte.Selbst als ich bei ihm war.ich hab den Kontakt zu ihm abgebrochen.Doch nun glaube ich, ich hätte ihm noch eine Chance geben sollen.Jedoch müsste er sich das Vertrauen noch verdienen.




Besucher:





Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: