Deine Liebesgeschichte 330





Ich sah ihn am ersten Schultag an meiner neuen Schule: Tom.
Blonde Haare, blaue Augen und ziemlich dick.
Er fragte mich in Englisch nach meinem Namen und von diesem Tag aus, sagte er 'MARIAAAAAA' jedes mal wenn er mich sah.
Ein bischen später fing er an mir tief in die augen zu schauen.
Einmal warf er mir eine Münze zugeworfen und hat mich gefragt wie viel (geld)ich 'für eine nacht' wollte. Ich warf die münze verabscheut weg und fühlte mich schlecht...
ich fing an ihn zu hassen.
dann, kurz vor den sommerferien fing er an mit mir zu reden; wir vertsanden uns recht gut.Nach den Sommerferien habe ich ihn im Fitnessstudio getroffen und wir haben uns supergut vertsanden.
Am Samstagabend als ich mit meinen Freunden nach draußen ging sah ich ihn dort und wir umarmten uns mindestens 4 mal. Dann umarmte er mich richtig fest und schaute mir tief in die augen und fragte mich ob ich mit ihm ausgehen will und er wollte mich küssen. Ich war sehr verwirrt und habe deshalb nein gesagt. Ein paar Minuten später fragte er mich noch zweimal, dann ging er. Danac realisierte ich dass ich ihn mochte.
Aber in der nächsten Woche , in der Englishstunde fing er an meine Haare anzufassen und meinen stuhl, während ich darauf saß zu sich zu ziehen. Dann fing er an allen in meiner klasse zu erzählen, dass mein Geschichtelehrer mich angeschrien hat, was auch stimmt.

Ich bin sehr verwirrt, mag er mich oder nicht. Was hat all das was er tut zu bedeuten?
Bitte helft mir!
Danke.






Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: