Deine Liebesgeschichte 316





Ich hatte sie über einen Chat kennengelernt etwa vor einem jahr, nun gut, die erste Beziehung klappte nicht so wie er hofft, weil wir waren zusammen und uns viel nix ein was wir schreiben konnten, und ich kam wegen Persönlichen gründen 2 Monate nicht mehr Online, und als ich wieder online kam hatte sie einen anderen, und das hat mich ziemlich frustiert, nach einem Streit, blieben wir freunde, und haben dann irgendwie mehr geschrieben, bis sie mit meinen kumpel zusammen gang ist, ich spürte ein gefühl von hass und traurigkeit, und mir wurde schnell bewusst das kann nur Eifersucht sein, nur da unsere erste beziehung nicht geklappt hatte konnte ich es ihr nicht beichten, paar tage danach machte mein Kumpel mit ihr schluss, ich war so erleichtert, und am 28.02.2008 war es so weit, wir schrieben und sie hat mir gebeichtet das das mit mein kumpel alles geplant war, das die nur mit ihm zusamme geht, um mich eifersüchtig zu machen, sie hätte schon fast die HOffnung verloren das, dass klappen würde, ich hab ihr dann geschrieb das ich ihr sehr dankbar dafür wäre, und dann kamen wir zusammen, und ich kann mich glücklich schätzen so eine wie sie zu haben, am 2. Mai hatten wir uns zum Ersten mal getroffen in der wirklichkeit, und wie ich so bin war ich nicht grad wenig schüchtern, und wusste nicht was ich sagen könnte, aber nach und nach ging das besser, und ich gewann langsam selbstvertrauen, aber geküsst oder hand gegeben kam erst beim 2. treffen, das 3 wochen später war
und ich bin sowas stolz das wir immer noch zusammen sind, und ich hoffe es auch für immer!weil sie hat mich zum glücklichsten Jungen der Welt gemacht!






Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: