Deine Liebesgeschichte 149





Es fing alles im Sommer 2006 an.Sie und ich haben uns bei einem Fußballspiel kennengelernt.Haben uns ein wenig unterhalten und i-wann auch die icq nr ausgetauscht.Wir schrieben jeden Tag oder Telefonierten.Wir hatten usn dann noch mit einer Freundin getroffen.Wir waren zusammen im Kino nur leider konnte ich mich nicht auf den Film konzentrieren weil ich nachgedacht hatte.Der Film war zu ende und wir gingen zu ihr nach Hause.Sie fragte ihr freundin ob sie nicht bei ihr schlafen möchte die aber mit nein geantwortet hatte.Nach einer Zeit fragte sie mich ob ich bei ihr schlafen möchte.Ich antwortet ohne irgendwelche hintergedanken mit einem ja.An dem Abend hatten wir noch sehr viel Spaß gehabt.Irgendwann sagte sie zu mir das sie sich wohl vorstellen könnte das zwischen uns noch etwas laufen könnte.Wir lagen dann oben gemeinsam in einem Bett.Ich wollte dann schlafen und sagte guten nacht.Sie tippte mir dann noch eine sms auf ihrem Handy.Wo drinne stand das sie mich jetzt gern küssen wollte.Was wir nach langem geschreibe auch getan hatten,nach diesem Kuss war es um mich geschehen.Ich wollte sie immer wieder Küssen und einfach bei ihr sein.'Ich fragte sie,ob sie sich eine Beziehung mit mir vorstellen könnte.Sie antwortete mit einem JA.In dieser Nacht war ich glücklicher als nie zuvor.Am nächsten Tag musste sie leider für eine Woche wegfahren.Ich habe sie jeden Tag auf Handy angerufen es war mir egal wie hoch die Rechnung ist wenigstens ich konnte ihr Stimme hören.Endlich war die eine Woche vergangen und sie kam am selben Abend noch zum mir.Wir haben eien schönen und gemütlichen Abend erlebt.Wir waren eine lange Zeit glücklich.Irgendwann hatte sie schluss gemacht aus welchem Grund auch immer.Ich habe alles versucht um sie wieder zu bekommen.Was ich dann auch geschafft hatte.An einem Abend haben wir dann noch mit ein paar freunden bei ihr Fußball geschaut.Sie ist dann vor meinen Augen fremd gegangen.Ich bin in die Küche gegangen und habe geheult.Sie kam zu mir und sagte ich konnte nicht anders.Ich bin dann nach hause gefahren und war am Ende.
Es war AUS.
Doch ich konnte nicht ohne sie Leben also bin ich ihr wieder hinterher gerannt.Und habe es auch ein drittes mal geschafft sie für mich zu gewinnen.
An einen Abend waren wir auf einen Fest,da ich aber früher zu Hause sein musst,wie sie blieb sie noch dort.Hatte mich verabschiedet und sagte zu mir ich liebe dich überalles und küsste mich.
ICh ging nach hause.
An dem Wochenende haben wir uns nicht mehr gesehen.Am Montag musste ich wieder zur Schule,da wir computerunterricht hatten bin ich heimlich in msn gegangen dort habe ich eine Nachricht erhalten von ihr.Wo drinne stand das sie schluss macht und sich neu verliebt hatte.Ich fing vor der gesamten Klasse an zu heulen und bin nach Hause gegangen.Dort habe ich sie angerufen.Sie hat mir alles erzählt was an dem Abend noch geschehen ist.Ich habe aufgelegt und bin 3 Std draußen gewesen und einfach nur dumm rumgelaufen.
Seitdem habe ich sie wieder verloren und es war sehr schade.
Denn ich habe sie überalles geliebt sie war meine große Liebe.
Nur leider verliert man immer das was einem am wichtigsten ist.
Aber ich bin ihr dankbar für die Zeit den es war auch eine sehr schöne Zeit mit ihr.






Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: