Spiele für die Hochzeitsfeier

Die Hochzeitsfeier von guten Freunden steht an und ihr wollt das Brautpaar mit einem Spiel überraschen oder aber, eure eigene Hochzeitsparty steht vor der Tür und ihr wollt euren Gästen den Abend mit einem Spiel verkürzen, gegebenenfalls auch deshalb, weil ihr noch Zeit braucht, um in aller Ruhe mit dem Hochzeitsfotografen eure Bilder zu machen.
Es gibt für fast jeden Geschmack das passende Hochzeitsspiel, sodass die Hochzeitsfeier garantiert nicht langweilig wird und zu den Reden des Bräutigams und des Brautvaters etwas Abwechslung kommt. Die Hochzeitsspiele müssen dabei vor allem eines sein, leicht und verständlich, und jeder Gast sollte in der Lage sein, diese mitspielen zu können, abgesehen von ganz kleinen Kindern oder Babys.

Die Spiele für die Hochzeitsparty

Luftballons steigen lassen

Ein Klassiker unter den Hochzeitsspielen sind Luftballons, die man steigen lassen kann. Hierzu kauft man verschiedene Karten, auf den dann Aufgaben stehen, die man für das Brautpaar erledigt. Beispiele können Autoputzen, zum Grillen einladen, den Hof kehren oder eine Woche bügeln sein. Jeder Gast schreibt seine Aufgabe, die er für das Brautpaar erfüllt, auf die Karte, bindet diese an einen mit Helium gefüllten Ballon und lässt diesen dann später, gemeinsam mit den anderen Gästen steigen. Die Karten enthalten die Anschrift des Brautpaares sowie eine Briefmarke. Alle Karten, die später beim Brautpaar ankommen, haben „gewonnen“ und ihr dürft dem Brautpaar die Aufgabe erfüllen.

Brautentführung

Oft organisieren die Trauzeugen die Brautentführung. Hierbei wird die Braut an einen geheimen Ort „entführt“ und der Bräutigam muss sich mit einem Teil der Gäste auf die Suche nach seiner Frau machen. Aber Achtung: Dieses Spiel kann die Hochzeitsgesellschaft schnell entzweien, da keiner der Brautleute mehr anwesend ist, daher sollte dieses Spiel nach Möglichkeit nur über einen kurzen Zeitraum gehen!

Das Fotoalbum

Als Brautpaar bereitet man ein leeres Album vor, auf die linke Seite eines jeden Blattes kommen dann später die Bilder der Gäste und auf die rechte Seite dürfen die Gäste ein Grußwort, einen Wunsch oder ein Hochzeitsgedicht eintragen. Dies ist dann für später auch noch eine wunderschöne Erinnerung an den schönsten Tag des Lebens.

Baumstamm Sägen

Es wird ein Baumstamm aufstellt und das Hochzeitspaar erhält die Aufgabe, diesen Stamm mit einer Säge gemeinsam zu durchsägen. Dieses Hochzeitsspiel dient dazu, dass das Brautpaar schon früh lernt, gemeinsam an einem Strang (Säge) zu ziehen.